Funghi tagliati a fettine sottili, con mozzarella fusa e timo

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Funghi tagliati a fettine sottili, con mozzarella fusa e timo
Funghi tagliati a fettine sottili, con mozzarella fusa e timo
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Funghi tagliati a fettine sottili, con mozzarella fusa e timo. Der Name ist Programm: „Pilzscheibchen mit geschmolzenem Mozzarella und Thymian“. Diese herbstliche Vorspeise lässt sich mit anderen gegrillten Gerichten zu einem phantastischen Buffet zusammenstellen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Pilze in sehr dünne Scheiben schneiden und in einer Lage auf den Teller geben.
  • Den Mozzarella in Stückchen reißen und über die Pilze geben.
  • Die Blätter vom Thymianzweig rupfen und ebenfalls darüber geben.
  • Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl besprenkeln.
  • Unter den Grill geben, bis der Käse zerlaufen und goldfarbig ist.
  • Servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]