Frische Austern

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frische Austern
Frische Austern
Zutatenmenge für: pro Person
Zeitbedarf: 2–8 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwierig

Frische Austern sind eine nicht unbedingt günstige Vorspeise. Aber der Geschmack nach „Meer“ (frz. le goût de la mer) und Salzwasser ist ein wahres Erlebnis.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Austern öffnen[Bearbeiten]

  • Die Austern mit der gewölbten Unterseite nach unten mit der linken (rechten) Hand halten (die Hand sollte mit einem zusammengefalteten Handtuch geschützt sein).
  • Das Scharnier am spitzen Ende der Auster, sollte mit einem Austernmesser durchstochen werden.
  • Der untere Teil der Auster sollte immer waagerecht gehalten werden, damit die wertvolle Flüssigkeit im Inneren der Auster nicht verloren geht.
  • Schließlich, mit einem kleinen und scharfen Messer, das Austernfleisch an der oberen Austernschale rundum lösen.

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die gekühlten Austern öffnen und auf mit Seetang garnierten tiefen Tellern waagerecht verteilen.
  • Die Beilagen bereitstellen.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]