Frikadelle mit Ei gefüllt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frikadelle mit Ei gefüllt
Frikadelle mit Ei gefüllt
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Einweichzeit der Semmel: 30 Minuten + Zubereitung: 35 Minuten + Bratzeit: ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Frikadelle (Fleischküchle, Fleischpf(l)anzerl, Fleischlaiberl, Bulette, Klops) ist ein weitverbreitetes Gericht aus Hackfleisch vom Rind oder Fleisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die altbackene Semmel 30 min vor der Zubereitung dieses Rezepts in Milch oder Schlagrahm einweichen.
  • Danach die Semmel oder das Toastbrot gut ausdrücken.
  • Die Eier ca. 12 Minuten in Wasser kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Die Petersilie waschen, alles Unschöne aussortieren, durch Ausschlagen trocknen und fein wiegen.
  • Die Zwiebel fein wiegen und in der Butter andünsten.
  • Petersilie fein wiegen.
  • Alle Zutaten dem Hackfleisch zugeben und vorsichtig vermengen.
  • Die Frikadellenmasse um die hartgekochten Eier formen und ca. 15 min in Butterschmalz vorsichtig braun braten.

Tipp[Bearbeiten]

  • Sollte die Hackfleischmasse zu weich sein, Semmelbrösel zugeben.
  • Das Fleisch durch einen Fleischwolf drehen (bessere Kontrolle und Frische des Fleisches gegeben).

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Der Hackfleischmasse durch den Fleischwolf gedrehten Räucherspeck zugeben.
  • Gartenkräuter aller Art können zugefügt werden (Minze, frischen Majoran,...).
  • Knoblauch kann zugefügt werden.
  • Die feinste Variante (belgisch): anstatt (12 Rinder- und 12 Schweinehackfleisch, (12 (Kalbshackfleisch und 12Schweinehackfleisch) verwenden.
  • Fein gewürfelten Schweinebauch zugeben. Macht das fertige Produkt saftiger.
  • Frikadellen können auch auf dem Grill gegrillt werden.
  • Das Ei wird nicht benötigt, wenn das Hackfleisch lange genug geknetet wurde. Das Ei kann damit auch nicht den Geschmack verfälschen.

Varianten[Bearbeiten]