Frankfurter gekochte Ochsenbrust

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frankfurter gekochte Ochsenbrust
Frankfurter gekochte Ochsenbrust
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: 90 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Frankfurter gekochte Ochsenbrust könnte man als Basisrezept für Ochsenbrust bezeichnen. Das Gericht ist besonders leicht zuzubereiten und schmeckt ausgezeichnet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Fleisch abwaschen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
  • Die Fleischbrühe oder das Salzwasser erhitzen.
  • Das Fleisch in die heiße Flüssigkeit geben und sofort die Hitze verringern.
  • Etwa 60 bis 70 Min. bei geringer Hitzezufuhr köchelnd garen.
  • Zwischenzeitlich das Gemüse waschen und klein schneiden.
  • Das Gemüse nach etwa 40 Min. zum Fleisch geben und mitkochen lassen.
  • Das Fleisch ist gar, wenn sich eine ins Fleisch gestochene Gabel wieder leicht herausziehen lässt.
  • Das Fleisch aus der Brühe nehmen und dünn aufschneiden.
  • Servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]