Fragolino

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Fragolino
Fragolino
Zutatenmenge für: etwa 1 Liter
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Fragolino ist hier im Koch-Wiki ein erdbeer- und alkoholhaltiger Aperitif. Das Rezept stammt aus dem toskanischen Landgut La Vialla.

Übrigens: Fragolino ist auch

  • der Name eines im Nordosten Italiens aus der Traube Isabella gekelterten Rotweins
  • ein Synonym für die im Veneto angebaute rote Rebsorte Clinton, die wegen ihres Erdbeergeschmacks das Synonym trägt.

Zutaten[Bearbeiten]

Geschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Erdbeeren putzen und vierteln.
  • Die Erdbeeren durch die Flotte Lotte in das Bowlengefäß drehen.
  • Den Honig dazu geben. Die Menge richtet sich nach dem gewünschten Geschmack: Mehr Honig -> mehr Süße.
  • Den Spumante dazu geben und gut umrühren.
  • Mind. 1 Std. an kühler Stelle ziehen lassen, besser noch über Nacht.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...