Foul

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Foul
Foul
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Kochzeit: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Foul (über Feuer gekochte Bohnen) (Ful, Foul Medammas, Foul Medammes, Ful Mudammas) ist ein einfaches, im gesamten arabischen Raum verbreitetes Gericht, das aus Ackerbohnen (auch Favabohnen, dicke Bohnen oder frz. fèves genannt) hergestellt wird. Mitunter wird es als sudanesisches und auch ägyptisches Nationalgericht bezeichnet.

Ackerbohnen sind biologisch gesehen keine Bohnen sondern Wicken. Ihre frischen Kerne können daher wie frische Erbsen auch roh gegessen werden. Das Gewichtsverhältnis Schalen zu Bohnenkernen ist etwa 1:1.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ackerbohnen pellen und ca. 20 min. kochen bis sie gar sind.
  • Bohnen aus der Dose oder dem Glas werden unter kaltem Wasser abgeseiht in einen Topf gegeben und mit dem Wasser fünf Minuten gekocht.
  • Tiefgekühlte Bohnen entsprechend länger kochen.
  • Den Knoblauch pellen, zerdrücken und fein wiegen.
  • Alle Zutaten mit dem Kochwasser der Bohnen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerdrücken.
  • Die Paste abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]