Foie gras

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Foie gras
Foie gras
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Bei Foie gras handelt es sich um eine französische Gänseleberspezialität, die als Vorspeise oder als Canapé gereicht wird. Auch bei Soirées wird Foie gras gern gereicht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gänselebern ca. 1 Stunde in lauwarmes Wasser einlegen und ziehen lassen.
  • Danach säubern und in die feuerfeste Schale legen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss bestreuen. Zusätzlich den Zucker drüber geben.
  • Den Portwein darüber gießen.
  • 12–15 Stunden im Kühlschrank kaltstellen und regelmäßig wenden.
  • Die marinierten Lebern in eine Terrine geben und vorsichtig andrücken.
  • Im Wasserbad vorsichtig 40 Minuten garen: 2 cm Wasser, das 70 °C haben soll (im Backofen bei geringer Stufe).
  • Abkühlen lassen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]