Focacciateig

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Focacciateig
Focacciateig
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Ruhezeit: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Focacciateig ist ein Basisrezept der ligurischen Küche für Brotfladen und für anderes italienisches Gebäck.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zutaten mit den Händen gut verkneten und soviel Wasser zufügen, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Diesen Teig zu einer Kugel formen und ein Kreuz an der oberen Seite der Kugel einschneiden.
  • Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  • Nach der Ruhezeit, den Teig nochmals kräftig durchkneten und abermals 1 Stunde gehen lassen.
  • Danach den Teig weiterverarbeiten.

Teig zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Den Teig mit Gewürzen (z.B. Majoran, Rosmarin, Thymian, Oregano…) parfümieren.
  • Ein beliebiger Teil des Mehls kann auch durch vorher weich gekochte Kartoffeln ersetzt werden. Der Teig benötigt hierbei etwas weniger Flüssigkeit. Er wird dadurch etwas süßer.