Fleischsalat zu Knäckebrot

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Fleischsalat zu Knäckebrot
Fleischsalat zu Knäckebrot
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Wer denn die wenigen Zutaten hat, kann in Windeseile diese leckere Mahlzeit zubereiten. Fleischsalat auf Knäckebrot ist sicher keine Hauptmahlzeit, aber eine erfrischende Vesper oder ein Frühstück.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Der Fleischsalat
  • Fleischwurst enthäuten
  • Gurke schälen
  • Beide in feine Scheiben schneiden
  • Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden
  • Marinade herstellen:
    • Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln
    • Zwiebel schälen und würfeln
    • Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen
    • Öl, Tomaten und Zwiebel zugeben
  • Salatzutaten und Marinade vermischen
  • Knäckebrotscheiben mit Quark bestreichen
  • Mit Kräutern bestreut servieren Im oberen Bild ist es Basilikum.
  • Salat dazu stellen zur Selbstbedienung

Beilagen[Bearbeiten]

Resteverwertung[Bearbeiten]

  • Lässt sich gut 1–2 Tage im Kühlschrank aufbewahren, wenn er nicht schon am Frühstückstisch verzehrt wird.

Varianten[Bearbeiten]