Faltenbrot

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Faltenbrot
Faltenbrot
Zutatenmenge für: 1 Kastenform oder 6–8 Hefefeingebäck
Zeitbedarf: Teig: 15 Minuten + Ruhezeit: 15 Minuten + Backzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das Faltenbrot ist ein gefaltetes Hefebrot, in dessen Falten Kräuterbutter gefüllt wird. Es ist gut für ein Buffet oder ein Grillfest geeignet. Die Gäste zupfen sich die Brotstücke einfach ab.

Zutaten[Bearbeiten]

außerdem:

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Teigzutaten zu einem glatten, nicht zu feuchten Hefeteig kneten und diesen ca. 15 min. gehen lassen.
  • Den Teig ausrollen und die Kräuterbutter darauf verteilen.
  • Dann den Teig in ca. 4 cm breite Streifen schneiden und diese zu einer "Ziehharmonika" zusammenfalten.
  • Die Stücke nebeneinander in eine runde Springform legen und ca. 30 Min. bei 200 °C (Umluft 180 °C) backen.

Varianten[Bearbeiten]