Erdbeer-Joghurt-Mousse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Erdbeer-Joghurt-Mousse
Erdbeer-Joghurt-Mousse
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 40 Minuten + Kaltstellen: 3 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Es ist eigentlich gar nicht so schwer ein schönes Dessert herzustellen, wie ein sehr feines Erdbeer-JoghurtMousse. Zu diesem Rezept hat sich der Verfasser inspirieren lassen aus dem Buch Essen&Genießen, Titel: 365 schlanke Süßspeisen & Desserts, Seite 26, Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft, ISBN 978-625-12134-3.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Die fertige Masse vor dem Gelieren
  • Die Erdbeeren küchenfertig vorbereiten und zusammen mit dem Zitronensaft pürieren.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und zusammen mit drei Esslöffel Erdbeerpüree in einem Topf durch leichtes Erhitzen zum Auflösen bringen.
  • Das Püree zusammen mit dem Zucker, der Gelatine und dem Joghurt glatt rühren.
  • Sobald die Mousse beginnt anzuziehen, die Sahne schlagen und unter die Mousse heben.
  • Die Schüssel mit der Mousse mit Frischhaltefolie abdecken und etwa drei Stunden (auch über Nacht) im Kühlschrank kaltstellen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]