Erdäpfelgulasch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Erdäpfelgulasch
Erdäpfelgulasch
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein Erdäpfelgulasch (Kartoffelgulasch) ist ein typisch österreichisches Gulaschrezept.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Erdäpfel (Kartoffeln) schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  • Zwiebel fein hacken und in Olivenöl goldgelb anbraten.
  • Paprikapulver zugeben und darin aufschäumen lassen.
  • Mit Essig ablöschen.
  • Erdäpfel (Kartoffeln) und Kümmel zugeben.
  • Sofort mit Wasser aufgießen bis die Erdäpfel bedeckt sind.
  • Die Erdäpfel zugedeckt weich kochen (mehrmals umrühren).
  • Knackwürste schälen und würfelig schneiden und ins Gulasch geben.
  • Majoran hinzugeben und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]