Eiersalat mit Champignons und Kochschinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Eiersalat mit Champignons und Kochschinken
Eiersalat mit Champignons und Kochschinken
Zutatenmenge für: 4–12 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Eiersalat mit Champignons und Kochschinken schmeckt aufs Brot oder als Partysnack.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Champignons putzen und in durch Zitrone gesäuertem, gesalzenem und kochendem Wasser ca. 10 min blanchieren.
  • Die Pilze abtropfen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden.
  • Die Eier in 10 bis 12 Minuten hart kochen und nach dem Auskühlen in Scheiben schneiden.
  • Die Mayonnaise bereiten, Schalotten und Schnittlauch fein wiegen.
  • Den Schinken in Würfel schneiden.
  • Alle Zutaten miteinander sorgfältig vermengen.
  • Abschmecken und eventuell nachwürzen.

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Champignons können natürlich auch weggelassen werden.
  • Mayonnaise mit Milch oder Sahne verrühren, etwa im Verhältnis 1:1, Gewürze dann gleich mit der Mayonaisensauce verrühren. Man kann auch noch ein wenig Zucker dazu geben.
  • Statt Mayonnaise je 115 ml Schmand und Joghurt verwenden.