Eier in Senfsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eier in Senfsauce
Eier in Senfsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Eier in Senfsauce ist ein schnelles und vollwertiges Mittagessen, wenn es mal vegetarisch sein soll.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Eier in 10 Minuten hart kochen, danach abschrecken und pellen.
  • Im gleichen Topf die Butter erhitzen, mit Mehl bestäuben und anschwitzen.
  • Unter Rühren die kalte Brühe allmählich mit der Mehlschwitze verrühren.
  • Aufkochen und mit Senf, Zucker, Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
  • Sahne zugeben und etwa 10 Minuten leicht kochen lassen.
  • Die geschälten, hart gekochten Eier vierteln und in die heiße Sauce geben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]