Eertriwwel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Eertriwwel
Eertriwwel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Eertriwwel sind Rühreier nach Altluxemburger Art.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Speck in Würfel schneiden.
  • Den fetten Speck in einer kleinen gusseisernen Pfanne ausbraten lassen.
  • Währenddessen nach und nach die Eier in eine Schüssel brechen.
  • Das Mehl in eine Tasse sieben und vorsichtig unter Rühren langsam in etwa 1 Ta. Milch auflösen.(Klümpchen vermeiden).
  • Die Eierpfanne anheizen, den mageren Speck zu den ausgelassenen Grieben geben, glasig werden lassen und das Fett mit dem Speck in die Eierpfanne geben.
  • Die Eier kräftig mit dem aufgelösten Mehl verquirlen.
  • Pfeffern.
  • In die Pfanne geben und bei kleiner Hitze stocken lassen.
  • Regelmäßig unterheben.

Beilagen[Bearbeiten]

  • lauwarm auf frischem Bauernbrot
  • Schmeckt auch kalt vorzüglich.
  • Zu Kaffee gereicht, bildet Eertriwwel ein recht kräftiges Frühstück.

Varianten[Bearbeiten]

  • ..