Dreierlei Cashewkernpaste

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dreierlei Cashewkernpaste
Dreierlei Cashewkernpaste
Zutatenmenge für: 3 Portionen
Zeitbedarf: 15 Minuten + 2 Stunden Einweichzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Dreierlei Cashewkernpaste ist ein veganer Frischkäseersatz, der einen wunderbaren Brotaufstrich ergibt oder mit Haferkeksen serviert werden kann.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Cashewkerne in einer großen Schüssel mit Wasser bedecken und mindestens zwei Stunden quellen lassen. Danach abgießen.
  • Die Kerne im Mixer mit 185 ml Wasser zu einer groben Paste verarbeiten. Für weicheren „Käse“ etwas mehr Wasser benutzen und ein grobes Püree herstellen.
  • Das Püree mit Salz und weißem Pfeffer würzen.
  • Drei Portionen bilden und wie folgt würzen:
  1. Mit Knoblauch, Zitronensaft und Paprika.
  2. Mit gehackten Pistazien.
  3. Mit gemischten Kräutern und etwas grob gemahlenem schwarzen Pfeffer.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]