Diskussion:Braune Zwiebelsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ich habe mir erlaubt, eine kleine Änderung bei den Zutaten vorzunehmen. Der Notfall bezieht sich ja nicht auf die ganze Sauce, sondern nur auf die (wirklich grässlichen) Brühwürfel. Gruß GraueMaus 18:17, 12. Aug. 2010 (UTC)

Servus, da gebe ich dir vollkommen recht. Gruß --Andy 19:14, 12. Aug. 2010 (UTC)
im wesentlichen schmeckt die Chemie bei Brühwürfeln, Fertigsuppen oder Saucen sowie allen anderen Fertigprodukten immer heraus. Lässt sich ja schon anhand der Zutatenlisten herauslesen, dass komischer Geschmack die Geschmacksnerven beeinträchtigt und an das Industrieessen gewöhnt. Schon einmal einen Test mit Kindern gemacht. Selber gekochtes schmeckt denen nicht mehr, da fehlt Geschmacksverstärker und Glutamat oder das Essen ist mit zuviel Gemüse und grünen, frischen Kräutern zubereitet, was die Kleinen aufgrund der Fertiggerichte nicht gewohnt sind. Aber es ist halt nötig um dem Essen den Geschmack zu geben, ohne Glutamat oder Hefeextrakt, wie ja jetzt ein Mode aber mit Glutamat gleich zu setzen ist.
Das Rezept wurde vollständig überarbeitet. --Andy 08:25, 13. Aug. 2010 (UTC)

Kategorie[Bearbeiten]

Warum französische etc. Küche? Bitte Erklärung in den Einleitungstext einarbeiten. -- CTHOE (Diskussion) 22:14, 11. Jun. 2014 (CEST)