Curry von den westindischen Inseln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Curry von den westindischen Inseln
Curry von den westindischen Inseln
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieses Curry von den westindischen Inseln stammt von den französischen Inseln der Kleinen Antillen Martinique und der Guadeloupe.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Außer Kurkuma und Ingwer alle restlichen Gewürze in der Pfanne anrösten.
  • Nach dem Anrösten die Gewürze sofort in den Mörser geben und abkühlen lassen.
  • Alle Zutaten im Mörser fein zerreiben.
  • In einem verschließbaren Glas dunkel aufbewahren.

Gewürzmischung zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]