Crème brûlée mit Himbeeren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Crème brûlée mit Himbeeren
Crème brûlée mit Himbeeren
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Grillzeit: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel
Crème brûlée mit Himbeeren ist eine Variante der traditionellen Crème brûlée.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf ca. 200 °C vorheizen.
  • Die Himbeeren in die Töpfchen schichten und mit Likör beträufeln.
  • Eigelb und Vanillezucker mit Hilfe der Küchenmaschine weißlich, schaumig schlagen.
  • Die Sahne mit einer Küchenmaschine zu Schlagsahne verarbeiten.
  • Die Sahne vorsichtig unter die Eiermasse heben, diese Masse in die Töpfchen verteilen und mit dem braunem Zucker bestreuen.
  • Den Ofen auf die Grillfunktion unschalten.
  • Bei mittlerer Einstellung, die Crème knusprig backen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]