Chili con Bambi

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chili con Bambi
Chili con Bambi
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Chili con Bambi ist eine Idee von Kolja Kleeberg.

Zutaten[Bearbeiten]

Chili con Bambi[Bearbeiten]
Rahmpolenta[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Chili con Bambi[Bearbeiten]
  • Die Zwiebeln pellen und würfeln.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Rehhackfkleisch, Zwiebel und den Knoblauch darin anbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Piment d'Espelette würzen.
  • Den Ingwer schälen und in die Pfanne reiben.
  • Nelken, Zimt und die Lorbeerblätter in ein Gewürzsäckchen geben und zu den Zwiebeln geben.
  • Alles mit dem Rotwein ablöschen.
  • Honig, Ketchup, Wildfond und Senf dazu geben und verrühren.
  • Alles in einen Schnellkochtopf geben und eine halbe Stunde schmoren lassen.
  • Die Schokolade reiben und dazu geben.
  • Die Minze, den Rosmarin und die Korianderblätter waschen, trocknen und hacken.
  • Die Chili waschen, trocknen, den Stielansatz abschneiden, längs halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden.
  • Den Parmesan reiben.
  • Die Kräuter, den Parmesan und die Chili über das Chili geben.
Rahmpolenta[Bearbeiten]
  • Milch und Sahne in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  • Die Milch salzen und den Polentagrieß einrühren.
  • Den Grieß mindestens eine halbe Stunde quellen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Dazu passt frischer Chicorée

Varianten[Bearbeiten]

...