Chicoréeröllchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chicoréeröllchen
Chicoréeröllchen
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Chicoreeröllchen

Chicorée, mit würzigem Kalbfleisch umwickelt in Gorgonzola Sauce. Dazu Bandnudeln. Dieses Rezept der Chicoréeröllchen ist bei allen Familienmitgliedern des Verfassers beliebt - sogar bei denen, die Chicorée eigentlich nicht mögen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Chicorée in einem Topf mit ausreichend Salzwasser 10–15 Minuten kochen.
  • Die Kalbsschnitzel mit dem Senf bestreichen, mit Nussmehl bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Kalbsschnitzel um die Chicorée wickeln und mit Zahnstochern fixieren.
  • Die Röllchen von allen Seiten in einer Pfanne scharf anbraten.
  • Mit 150 mlMilliliter Wasser ablöschen und 5 bis 10 Minuten mit Deckel köcheln lassen.
  • So dann die Sahne dazugeben und den Käse in der Soße schmelzen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt vom Kalb geht auch Schnitzel vom Schwein
  • Die Sauce kann auch mit Brühe angegossen werden. Vorsicht! Mit dem Gorgonzola wird es schnell salzig.