Champignons mit Ziegenkäse gefüllt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Champignons mit Ziegenkäse gefüllt
Champignons mit Ziegenkäse gefüllt
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Champignons mit Ziegenkäse gefüllt ist eine leicht französisch angehauchte Vorspeise.

Zutaten[Bearbeiten]

Champignonköpfe[Bearbeiten]

Salat[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Vom Frisée die äußeren Stängel entfernen, den Salat vom Strunk befreien und die Stängel grob zerkleinern.
  • Den Salat mit der Vinaigrette gut vermengen.
  • Die Pilze putzen und den Fuß entfernen (wird in dieser Vorspeise nicht mehr verwendet).
  • Den Backofengrill auf Stufe 2 stellen und das Backgitter auf die zweite Schiene von oben schieben.
  • Die Pilzköpfe mit der großen Fläche nach unten in die Auflaufform geben, salzen und mit einigen Tropfen Öl beträufeln.
  • Die Pilze 3 Minuten im Ofen übergrillen und die Form herausnehmen.
  • Die Pilze in der Form umdrehen, jeweils eine halbe Scheibe Schinken und ein Ziegenkäse in die Kopf geben.
  • Die Pilze abermals 3 Minuten im Ofen übergrillen (bis sie leicht bräunen und leicht zerlaufen) und die Form sofort herausnehmen.
  • Den Salat auf die Teller verteilen, jeweils einen Pilz auf die diesen geben und mit etwas frisch gemahlenen Pfeffer würzen.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]