Champignons mit Schinkenfüllung

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Champignons mit Schinkenfüllung
Champignons mit Schinkenfüllung
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Pilze wie die Champignons sind zahlreich auf dem Markt erhältlich. Als lecker schmeckende Champignons mit Schinkenfüllung serviert eine geschmackliche Gaumenfreude.

Zutaten[Bearbeiten]

gefüllte Champignons[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Pilze putzen und die Stiele herausbrechen.
  • Den Schinken und die Stiele der Pilze in sehr feine Würfel hacken.
  • Die Zitronen auf der Arbeitsfläche wälzen (so brechen die Poren auf, und es lässt sich mehr Saft gewinnen), auspressen und in eine Pfanne füllen.
  • Den Knoblauch und die Schalotten pellen und fein hacken.
  • Die Petersilie waschen, gut trocken schütteln und fein hacken.

Champignonfüllung[Bearbeiten]

  • In einem kleinen Topf etwa die Hälfte der Butter flüssig werden lassen.
  • Das Mehl zugeben und unter Rühren leicht braun rösten.
  • Mit der Milch unter ständigem Rühren aufgießen.
  • Die Béchamelsauce einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen.
  • In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und den Schinken, die gehackten Champignonstiele mit dem Knoblauch goldbraun anrösten.
  • Dann die Mischung zu der Béchamelsauce geben und gut untermischen.
  • Die Füllung mit den Semmelbröseln binden und mit Salz, Pfeffer, der Petersilie sowie frisch geriebenem Muskat abschmecken.

Fertigstellung[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]