Champignons mit Käsesauce überbacken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Champignons mit Käsesauce überbacken
Champignons mit Käsesauce überbacken
Zutatenmenge für: 1 Person
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 30 Minuten + Bratzeit: ca. 5 Minuten + Grillzeit: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein leichtes und köstliches Gericht sind Champignons mit Käsesauce überbacken, die einmal anstatt üblicher Lasagne & Co. auf den Tisch kommen sollten.

Zutaten[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

  • 1 ELEsslöffel (15 ml) frische gehackte, glatte Petersilie

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schalotten und den Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Den Speck würfeln.
  • Die Butter erhitzen und den Speck anbraten.
  • Die Schalotten und den Knoblauch zugeben und glasig anschwitzen.
  • In einem kleinen Topf den Käse mit dem Wein erhitzen und unter ständigem Rühren schmelzen lassen.
  • Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und langsam unter die heiße Käsemasse rühren.
  • Die Champignons und den Cognac unterrühren.
  • Bei leichter Hitze die Masse etwas eindicken lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Champignons in Käsesauce in die ausgefettete Auflaufform füllen und mit Käse und einigen Butterflocken bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene unter dem Grill mit maximaler Temperatur ca. 10 Minuten überbacken.
  • Die überbackenen Pilze etwas überkühlen lassen, mit Petersilie bestreuen und in der Auflaufform servieren.

Solo mit[Bearbeiten]

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]