Champignons gefüllt mit Käse und Schinken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Champignons gefüllt mit Käse und Schinken
Champignons gefüllt mit Käse und Schinken
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Dieses Gericht kann gut als Vorspeise dienen oder als ein Tapa eines Tapas-Essens.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Champignons putzen und die Stiele entfernen. Die Mulden der Stiele mit einem Messer oder einem Ausstecher vergrößern.
  • Die Stiele, Ausstechreste und die Schalotten klein schneiden.
  • Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch fein würfeln oder durchpressen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Gewürfelte Pilzteile, Schinken, Schalotten und Knoblauch anbraten.
  • Mit Crème fraîche und Sahne ablöschen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Manchego Käse reiben.
  • Etwa die Hälfte unter die Füllung heben.
  • Die Auflaufform einfetten.
  • Die Pilzhüte mit der Creme füllen und in die Form setzen.
  • Den restlichen Käse über die Pilze streuen.
  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Die Form auf der mittleren Schiene in den Backofen geben.
  • Etwa 25 Minuten backen.
  • Auf einer Platte servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]