Canh chua

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Disambig.svg Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


Canh Chua (wörtlich saure Suppe) oder cá nấu (gekochter Fisch) ist eine saure Suppe aus dem Mekong-Delta des südlichen Vietnam. Sie wird in der Regel mit Fisch aus dem Mekong-Delta gemacht. Ananas, Tomaten (und manchmal auch andere Gemüsesorten wie Okra) und Sojasprossen werden in einer Brühe mit Tamarinde gegart. Die Suppe wird mit zitronig-duftenden Kräutern (ngò ôm), karamellisiertem Knoblauch und gehackten Frühlingszwiebeln, sowie anderen Kräutern, garniert. Auch Kräuter wie rau răm (vietnamesischer Koriander), ngò gai (langer Koriander) und rau quế (Thai-Basilikum) können verwendet werden. Als Einlage können Nudeln und/oder Reis serviert werden. Der saure Geschmack der Suppe kommt von der Tamarinde.

Varianten[Bearbeiten]

  • Canh chua me - mit Tamarinde
  • Canh chua me đất oder canh chua rau Nhut - mit Wasser-Mimosen (Neptunia oleracea)
  • Canh chua cá - mit Fisch
  • Canh chua đầu cá - mit Fischköpfen
  • Canh chua cá lóc - mit Schlangenkopffischen
  • Canh chua cá bông lau - mit Pangasius und Wels
  • Canh chua cá lăng - mit Hemibagrus-Wels
  • Canh chua cá ngát - mit Wels
  • Canh chua cá trê - mit spezieller Welsart
  • Canh chua cá linh bông so đũa - mit Karpfen
  • Canh chua lá giang cá keo - mit Aganonerion-polymorphum-Blättern und Schlammspringer-Fischen
  • Canh chua lươn - mit Aal
  • Canh chua cá hồi - mit Lachs
  • Canh cai chua cá - mit eingelegten Senfkörnern und Fisch
  • Canh chua tôm - mit Garnelen
  • Canh chua tôm rau muống oder canh chua rau muống nấu tôm - mit Garnelen und Wasserspinat
  • Canh chua thơm nấu tép oder canh chua thơm nấu với tép - mit Ananas und kleinen Garnelen
  • Canh chua gà - mit Huhn
  • Canh chua lá giang gà oder canh chua gà lá giang - mit Huhn und Aganonerion-polymorphum-Blättern
  • Canh chua lá giang cá kèo - mit Aganonerion-polymorphum-Blättern und Schlammspringer-Fischen
  • Canh chua rau muống - mit Wasser-Spinat
  • Canh chua tôm rau muống oder canh chua rau muống nấu tôm - mit Wasserspinat (Ipomoea aquatica) und Garnelen
  • Canh chua chay - vegetarisch
  • Canh chua măng - mit eingelegten Bambussprossen
  • Canh cải chua - mit eingelegten Senfkörner gemacht
  • Canh cải chua thịt bằm - mit eingelegten Senfkörnern und Schweinefleisch
  • Canh cải chua sườn non - mit eingelegten Senfkörnern und Rippchen
  • Canh cải chua cá - mit eingelegten Senfkörnern und Fisch
  • Canh cải chua ruột non oder canh cải chua lòng heo - mit eingelegten Senfkörnern und Schweinedarm
  • Canh cải chua nấu với bắp bò - mit eingelegten Senfkörnern und Rindfleisch
  • Canh chua Thái oder canh chua Thái Lan - eine Adaption von Thai Tom Yum