Caipirol

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Caipirol
Caipirol
Zutatenmenge für: 1 Person
Zeitbedarf: 3–5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht
Caipirol ist ein fruchtig-frischer Cocktail, ein Ableger des Caipirinha. Anstelle des Cachaça verwendet man Aperol. Das gibt ihm ein italienischen Geschmack. Außerdem hat er dann nicht ganz so viel Alkohol.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Limette je nach Wunsch klein schneiden (am besten achteln).
  • 6–8 der Limettenstücke in das Glas geben, Rohrzucker hinzugeben (falls nicht vorrätig, geht auch weißer Kristallzucker), mit dem Stößel Limetten und Zucker leicht zerdrücken (nicht zerquetschen).
  • Glas zu 34 mit crushed Eis auffüllen.
  • Aperol einfüllen und mit dem Löffel alles gut vermischen.
  • Glas mit crushed Eis auffüllen, Strohhalm hinzugeben und das Glas mit einer Limettenscheibe verzieren.
  • Sofort servieren.

Rohrzucker versus Kristallzucker[Bearbeiten]

  • Weißer Zucker hat wenig Eigengeschmack aber viel Süße und brauner Zucker hat mehr Eigengeschmack.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]