Bunte Kartoffelsuppe mit Bratwurstklößchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bunte Kartoffelsuppe mit Bratwurstklößchen
Bunte Kartoffelsuppe mit Bratwurstklößchen
Zutatenmenge für: 4 Portionen/Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 60–80 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Koch-Wiki ist wirklich nicht arm an Kartoffelsuppen. Mitte Januar 2014 waren es knapp vierzig Rezepte. Aber diese Bunte Kartoffelsuppe mit Bratwurstklößchen fehlte noch. Sie ist die ideale und nahrhafte Grundlage für feucht-fröhliche Feste, aber auch gesund für junge Leute, die keine Feier vor sich haben.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln.
  • Die Paprikaschoten waschen, putzen, vierteln, entkernen und würfeln.
  • Den Lauch waschen und in schräge Ringe schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und würfeln
  • Fett im Topf auslassen und die Zwiebeln darin andünsten.
  • Kartoffeln und Paprika zugeben und mit dünsten.
  • Die Brühe angießen und aufkochen.
  • Alles etwa 15 Minuten garen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Brät aus den Würsten lösen und hieraus Klößchen formen, die nicht ganz Tischtennisballgröße haben.
  • Die Klößchen in etwas Fett anbraten. Umrühren, damit sie rundum angebraten werden.
  • Die Klößchen mit den Erbsen und dem Lauch in die Suppe geben und alles etwa 10 Minuten garen.
  • Mit dem eingerührten Püreepulver die Suppe abbinden.
  • Mit Salz und einem Spritzer Tabasco abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]