Bulgur

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bulgur
Bulgur
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Garzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Bulgur ist eine typische Beilage aus dem vorderen Orient und besteht aus grob gebrochenem Weizen, eine Art Weizengrütze mit nussigem, feinen Geschmack.

Das Bild zeigt ein Bulgur-Türmchen (links oben) im Gericht "Österliche Lammkeule".

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ein Küchenhandtuch wässern und anschließend gut auswringen.
  • Einen Topf mit dem abgemessenen, gesalzenen und gepfefferten Wasser zum Kochen bringen.
  • Sobald das Wasser kocht, den Bulgur zufügen, gut umrühren, den Topf vom Feuer ziehen, das feuchte Tuch über den Topf legen, den Topf mit einem umgedrehten Teller schließen und mit einer Dose beschweren, damit kein Dampf entweichen kann.
  • Nach 15 Minuten ist der Bulgur bereit zum Servieren, nachdem er durchgerührt und abschmeckt worden ist.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]