Brennnesselsuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brennnesselsuppe
Brennnesselsuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Spaziergang: 2 Stunden + Zubereitung: 20 Minuten + Kochzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Brennnesselsuppe ist eine leichte, feine, erfrischende und etwas säuerliche Vorspeise, passend zum Beginn des Frühlings.

Zutaten[Bearbeiten]

Suppenansatz[Bearbeiten]

Bindung[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die frisch gepflückten Triebe von ihren Stängeln zupfen und in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben.
  • Die Schalotte pellen und feinwiegen.
  • Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und die Schalotte darin weich dünsten.
  • Den Inhalt der Schüssel durch ein Sieb abseihen und die Blätter tropfnass in den Topf geben.
  • Nachdem das Gemüse zusammengefallen ist, mit der Brühe aufgießen und den Suppenansatz 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Eigelbe mit der Sahne in einer Schüssel gut verrühren.
  • Nach der Kochzeit die Suppe pürieren und einen halben Schöpflöffel der Suppe mit den Eigelben verrühren.
  • Den Topf vom Herd nehmen und mit den Eigelb legieren.
  • Die Suppe abschmecken und sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]