Bratkartoffelsalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bratkartoffelsalat
Bratkartoffelsalat
Zutatenmenge für: 3–4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Fertigstellung: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Bratkartoffelsalat ist ein gutbürgerliches Rezept, das sowohl in den kalten Wintertagen, als auch

zur Grillsaison gegessen werden kann.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln ungeschält in Salzwasser kochen bis sie gar sind. Nicht zu weich kochen.
  • Aus Essig, Öl, Zucker, Senf und Brühe eine Marinade herstellen.
  • Scharlotten würfeln und Tomaten vom Mark befreien und auch würfeln. Die Petersilie fein schneiden.
  • Wenn die Kartoffeln fertig gekocht sind. Mit Haut in ca. 5 mm starke Scheiben schneiden und in erhitzter Pfanne goldbraun anbraten.
  • Dann die Marinade und die kleingehackten Tomaten, Scharlotten und Petersilie darüber geben und ca. 3–5 Minuten auf mittlerer Hitze mitköcheln lassen.
  • Die Marinade verkocht leicht und verbindet sich mit den Bratkartoffeln.
  • In eine Schüssel abgießen und servieren.
  • Das Gericht kann auch kalt serviert werden.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Auch gut mit Speckwürfeln