Bohnen in Béchamel mit Bacon

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bohnen in Béchamel mit Bacon
Bohnen in Béchamel mit Bacon
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Bohnen einmal anders. Hier kommt das passende Rezept Bohnen in Béchamel mit Bacon.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Butter in einen Topf geben und schmelzen lassen.
  • Das Mehl auf die Butter stäuben und verrühren.
  • Mit Brühe ablöschen und die Sahne dazu geben.
  • Alles aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und eine Viertelstunde köcheln lassen.
  • Immer wieder verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Wasser in einem Topf zum kochen bringen.
  • Die Bohnen dazu geben und 4 Minuten blanchieren.
  • Die Bohnen abgießen.
  • Den Bacon in Stücke schneiden.
  • Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und den Bacon darin knusprig braten.
  • Den Bacon auf Küchenpapier geben und das überschüssige Fett abtupfen.
  • Bohnenkraut zu den Bohnen geben und vermischen.
  • Die Bohnen zu der Sauce geben und heiß werden lassen.
  • Mit Essig gut abschmecken.
  • Zusammen mit den Bacon anrichten und mit Salzkartoffeln servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...