Blattspinat mit Zwiebeln und Knoblauch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blattspinat mit Zwiebeln und Knoblauch
Blattspinat mit Zwiebeln und Knoblauch
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Blattspinat mit Zwiebeln und Knoblauch ist eine schöne Gemüsebeilage zu Fisch- und Fleischgerichten. Kinder bevorzugen häufig klein gehackten Blattspinat. Man kann das Rezept natürlich auch mit diesem zubereiten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Spinat waschen und ggf. die Stiele entfernen. TK-Spinat rechtzeitig auftauen und ausdrücken.
  • Den Spinat zum Abtropfen in ein Sieb geben.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch pellen und fein schneiden.
  • Beides im heißen Öl einige Minuten anschwitzen.
  • Den Spinat portionsweise in die Pfanne geben, würzen und zusammenfallen lassen.
  • Das Gemüse immer wieder durchrühren und 5–10 Minuten garen lassen.
  • Nochmal würzen und mit Muskat abschmecken.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]