Blattsalat mit Trauben und Pfirsichen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blattsalat mit Trauben und Pfirsichen
Blattsalat mit Trauben und Pfirsichen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Blattsalat mit Trauben und Pfirsichen ist ein schnell zubereiteter Salat, der gesund und kalorienarm ist (ca. 260 Kal./P.).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Trauben waschen, halbieren und entkernen.
  • Die Pfirsiche abtropfen lassen und würfeln.
  • Die Minze abbrausen, trockentupfen und in Streifen schneiden.
  • Aus dem Obstessig, dem Traubensaft und dem Öl eine Salatsauce rühren, mit Salz, einer PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Zucker und frisch gemahlenem Pfeffer würzen
  • Die Salatblätter mit den Trauben, den Pfirsichwürfeln und Minzestreifen dekorativ in einer Schüssel oder auf vier Tellern anrichten und mit der Salatsauce übergießen
  • Die Mandelblättchen in der Pfanne ohne Fett rösten
  • Herausnehmen und über den Salat streuen

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Anstelle der Mandelblättchen sind auch Mandelsplitter oder Pistatienkerne zu verwenden.
  • Anstelle Pfirsiche sind auch Birnenspalten zu verwenden.