Bier:Brauerei Hacker-Pschorr

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hacker-Pschorr Kellerbier Anno 1417

Die Brauerei Hacker-Pschorr ist eine traditionelle bayerische Brauerei mit Stammsitz in München. Ihre Wurzeln reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Im 19. Jahrhundert stieg die Brauerei zur Großbrauerei auf; erst dann bekam sie ihren Namen von dem Inhabern Josef Pschorr und Maria Theresia Hacker. Heute gehört die Brauerei Hacker-Pschorr zur Paulaner Brauerei, wo die Biere auch gebraut und abgefüllt werden. Markenzeichen ist die Bügelverschlussflasche (mit Ausnahme der 0,33 l Pilsener Flasche), in die die Biere der Brauerei abgefüllt werden.

Die Biersorten der Brauerei Hacker-Pschorr:

  • Weizenbier
    • Hefe Weisse
    • Dunkle Weisse
    • Leichte Weisse
    • Sternweisse
  • Helles und Pilsener
    • Münchener Gold
    • Münchener Hell
    • Münchener Dunkel
    • Münchener Radler
    • Braumeister Pils
  • Spezialitäten
    • Animator (Starkbier)
    • Superior
    • Münchener Kellerbier Anno 1417
    • Oktoberfest Märzen

Siehe auch[Bearbeiten]