Bayerischer Leberkäse-Burger

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bayerischer Leberkäse-Burger
Bayerischer Leberkäse-Burger
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Bayerischer Leberkäse-Burger ist eine unkonventionelle, aber sehr leckere Variante eines klassischen Burgers nach bayerischer Art.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Leberkäse von beiden Seiten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  • Laugenstangen längs aufschneiden.
  • Beide Seiten mit Frischkäse bestreichen.
  • Die Unterseite mit dem Krautsalat belegen.
  • Den Leberkäse darüber drapieren und mit ausreichend süßem Senf bestreichen.
  • Etwa 2 ELEsslöffel (15 ml) Röstzwiebeln darüber geben und anschließend mit der oberen Brothälfte abschließen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]