Bayerisch Kraut

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bayerisch Kraut
Bayerisch Kraut
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Schmorzeit: bis 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Bayrisch Kraut ist ein idealer Begleiter zu kräftigen bayrischen Fleischgenüssen. Das nebenstehende Foto zeigt das Kraut mit Knödel und Krustenbraten mit Dunkelbiersauce.
Hinweis: Dieses Rezept könnte ein exzellentes Rezept werden: Beteilige dich an der Bewertung, wenn das Gericht gekocht wurde und stimme mit ab für deinen Favoriten!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den gewürfelten Speck blanchieren (nur Räucherspeck sollte blanchiert werden).
  • Vom Kraut die Außenblätter entfernen, den Strunk entfernen, und den Rest fein nudelig schneiden.
  • Die Zwiebel pellen, halbieren und in Halbringe schneiden.
  • Den Speck knusprig ausbraten, die Zwiebel hinzufügen und leicht Farbe annehmen lassen.
  • Den Zucker über den Topfinhalt streuen, und unter Rühren diesen karamellisieren lassen.
  • Das Kraut zufügen, gut durchrühren und mit der Brühe, dem Essig und dem Apfelsaft ablöschen.
  • Die Gewürze zufügen, und das Gemüse etwa 40 bis 50 Minuten schmoren lassen.
  • Das Gemüse pikant mit Essig und Pfeffer abschmecken.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]