Backkartoffeln an grüner Sauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Backkartoffeln an grüner Sauce
Backkartoffeln an grüner Sauce
Zutatenmenge für: 4 Portionen
Zeitbedarf: 1 Std.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Über den ernährungsphysiologischen Nutzen der Kartoffel gibt es im Koch-Wiki auf der Zutatenseite der Kartoffel ausführliche Informationen. So ist auch das Gericht Backkartoffeln an grüner Sauce sehr ausgewogen, dazu noch preiswert und wenig aufwändig.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Backofen nicht vorheizen!
  • Das Kokosfett erwärmen und das Backblech damit einpinseln.
  • Die Kartoffeln gründlich waschen, abtrocknen und halbieren.
  • Sesam, Kümmel und Salz in der Schüssel vermischen.
  • Die Kartoffelhälften mit der Schnittfläche in die Gewürzmischung tauchen und dann - ebenfalls mit der Schnittfläche - auf das Backblech legen.
  • Die Kartoffeln mit dem Öl einpinseln.
  • Die Kartoffeln im Backofen bei 200 °C etwa 35 bis 45 Min. backen.
  • Zwischenzeitlich die Schüssel reinigen.
  • Die Kräuter fein hacken
  • Aus dem Quark, der Milch und den Kräutern in der Schüssel eine cremige Sauce rühren.
  • Die gegarten Kartoffeln auf 4 Teller verteilen und die Salatsauce dazu anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]