Asiatische Gemüsesuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Asiatische Gemüsesuppe
Asiatische Gemüsesuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Asiatische Gemüsesuppe ist eine schöne Vorsuppe zu einem asiatischen Menü.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Hähnchenbrustfilet waschen und trocknen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Filets darin goldbraun braten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Filets in warm stellen.
  • Die Möhren schaben und in Scheiben schneiden.
  • Die Paprika waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.
  • Die Zuckerschoten putzen, waschen, trocknen und in Stücke schneiden.
  • Den Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Den Ingwer schälen und fein hacken.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Paprika, Zuckerschoten, Möhren und den Knoblauch anschwitzen.
  • Mit Curry würzen.
  • Mit Hühnerbrühe ablöschen.
  • Aufkochen lassen.
  • Das Zitronengras pressen und halbieren.
  • In ein Sieb geben.
  • Mit der Kokosmilch in die Suppe geben.
  • 5 Minuten köcheln lassen.
  • Das Zitronengras herausnehmen.
  • Die Filets in Scheiben schneiden.
  • In die Suppe geben.
  • Die Limette auspressen.
  • Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  • In Schüsseln servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Eine Stange Porree zum Gemüse geben.