Überbackene Käse-Tomaten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Überbackene Käse-Tomaten
Überbackene Käse-Tomaten
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung: 15 Min.
Überbacken: 10–15 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hier hat das Koch-Wiki das ideale Rezept für alle, denen es nicht schnell genug gehen kann: Knapp 30 Minuten genügen, um mit allem, einschließlich Vorbereitungen, fertig zu sein. Diese überbackenen Käse-Tomaten sind ein leichtes, kalorien- und fettarmes Gericht für sommerliche Tage, das sich auch gut für solche Gäste eignet, die als Vegetarier glücklich sind.

Das Rezept ist für 2 Personen ausgelegt.

Zutaten[Bearbeiten]

Zutaten
Auf dem Weg zum Überbacken

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten abwaschen, waagerecht halbieren oder "köpfen".
  • Die Kerne herausnehmen und separat stellen oder entsorgen.
  • Das Fruchtfleisch der Trennwände mit einem Löffel herausnehmen und klein hacken.
  • Den Schafskäse zerbröckeln und mit dem klein gehackten Fruchtfleisch vermengen.
  • Mit Pfeffer, Salz und ein paar klein geschnittenen Basilikumblättern würzen und die Tomatenhälften damit füllen.
  • Den Backofen vorheizen auf 200 °C.
  • Die Auflaufform mit etwas Butter oder Margarine einfetten.
  • Die Tomatenhälften in die Form setzen und im Backofen 10 bis 20 Minuten überbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Wer den Käse durch Tofu ersetzt, hat ein veganes Gericht.